Tasche Schnittmuster kostenlos

Make your own book tote bag

Shopper Schnittmuster Freebook – Näh dir deine eigene book tote bag!

Pünktlich zum Beginn der neuen Modesaison habe ich für euch ein neues Schnittmuster vorbereitet.

Wer aufmerksam durch die (Mode-) Welt läuft, hat sie sicherlich schon bemerkt: Die wunderschönen Jacquard book tote bags.

Eine book tote bag ist nichts anderes, als eine Henkeltasche. Was ich jedoch an der Tasche so interessant finde, ist die Art und Weise, wie sie genäht wird. It’s Tutorial Time! Also, wenn du eine neue Tasche brauchst und Lust hast, etwas Neues auszuprobieren, schau dir unbedingt diese Anleitung an. 

Shopper Schnittmuster Freebook

STOFFEMPFEHLUNG

Für eine book tote Tasche empfehle ich dir Stoffe mit etwas Stand und Volumen: Gobelin-, Polster- und Jacquardstoffe. Boucle und Tweed wären auch eine interessante Alternative. 

Für meine DIY book tote bag habe ich den Metallic Jacquard Art.Nr. 132726 verwendet. Der Stoff ist sehr hochwertig verarbeitet und auch die linke Seite ist absolut beachtenswert. Aus diesem Grund habe ich hier auf eine Innentasche verzichtet. Wie die book tote bags mit Innenfutter genäht werden, erkläre ich dir am Ende des Beitrags.

Jacquard Stoffe

SHOPPER SCHNITTMUSTER FREEBOOK

Die Vorlagen kannst du direkt auf den Stoff übertragen. Die Nahtzugabe (1cm) ist bereits enthalten. 

Den Zuschnittplan kannst du auch als PDF HIER herunterladen.

SHOPPER NÄHANLEITUNG

TASCHENHENKEL NÄHEN

Falte die Stoffstreifen längs, rechts auf rechts, sodass die langen Kanten aufeinanderliegen.

Nähe die langen Stoffkanten zusammen, wende den Henkel auf rechts und steppe den von rechts auf beiden Seiten ab.

VORDERTEIL BLENDE

Im Vorderteil der Tasche ist eine Blende enthalten. Ich empfehle dir diesen Bereich zum Beispiel mit Decovil Light zu verstärken. Diese Blende ist 40cm lang und 5cm breit. 

Das Gleiche kannst du direkt bei dem langen Seitenteil machen. Decovil sollte aber nicht in den Nahtzugaben sein – schneide es also schmaler zu – 17 x 5cm und bügle es mittig auf die linke Seite des Stoffes auf, so dass die Nahtzugaben seitlich frei bleiben. 

Die Blenden nach innen falten und bügeln.

HENKEL ANNÄHEN

Falte das Vorderteil der Tasche in der Breite, um dessen Mitte zu finden. Messe nun von der Mitte aus zum Rand hin auf beiden Seiten jeweils 7 cm ab.

Auf diese Markierungen die Henkel von rechts auf die Stoffkante der Blende stecken (der Henkel zeigt nach oben) und zuerst nur mit einer Hilfsnaht annähen.

Die Stoffkante der Blende mit den beiden Henkeln mit Overlock versäubern und von rechts absteppen.

Das Gleiche bei dem Seitenteil wiederholen. Hier auch direkt die langen Stoffkanten des Seitenteils mit Overlock versäubern.

SEITENTEIL AN DAS VORDERTEIL ANNÄHEN

Wenn du noch nicht so viel Näherfahrung hast, kannst du auf dem Seitenteil im Abstand von ca. 1 bis 1,5cm von der seitlichen, langen Stoffkante eine Markierungslinie (Anstoßlinie) zeichnen.

Dieser Wert ist von dem Volumen deines Stoffes abhängig. Bei dickeren und schweren Stoffen ist 1,5cm eine gute Wahl.

Das Vorderteil positionierst du so, dass die Seitenkante genau an der Anstoßlinie liegt. Achte hier besonders darauf, dass die oberen Taschenkanten (Vorderteil und Seitenteil) oben bündig liegen. Damit sich die Stoffe nicht verschieben, kannst du sie mit Stecknadeln fixieren.

Shopper Tasche nähen

Klappe jetzt die Nahtzugabe des Seitenteils so um, dass die Seitenkante des Vorderteils umgefasst wird.

book tote Tasche nähen

Steppe es mit Gradstich fest.

Tasche nähen Anleitung

Bevor du an die Ecke kommst – messe den Abstand zwischen der Faltkante des Seitenteils und der Naht.

Bei mir sind das ca. 1,2cm. Messe also 1,2cm von der Stoffkante ab und markiere die Stelle mit einer Stecknadel. An dieser Stelle beendest du deine Naht.

Das Gleiche wiederholst du jetzt auf der anderen Seite.

BODEN NÄHEN

Lege die zusammengenähten Taschenteile flach vor dich hin und klappe die untere Nahtzugabe des Bodens nach oben.

Die Ecke entsteht fast automatisch. Steppe die Bodennaht fest.

Tasche Boden nähen

DEINE TASCHE – SO EINZIGARTIG WIE DU SELBST!

Die Tasche kannst du nach Lust und Laune verzieren.

Die originellen Book tote bags haben oft in der Mitte einen dekorativen Streifen, den du zum Beispiel aus einem anderen Stoff machen kannst. Ein breites, schönes Webband oder ein paar zusammengenähte Stoffstreifen mit ausgefransten Stoffkanten kann ich mir auch gut vorstellen.

Tasche nähen Anleitung

BOOK TOTE BAG MIT INNENTASCHE NÄHEN

Es ist natürlich möglich, diese Tasche mit Innenfutter zu nähen.

Hierfür würde sich wunderbar zum Beispiel der Leinen Viskose Druck aus der neuen Milliblu’s Kollektion eignen.

Art.Nr. 990261

Leinen Stoffe

Beachte bitte folgende Hinweise:

Vordertasche: Einlage wird in der gleichen Größe zugeschnitten. Futterstoff: In der gleichen Breite. Länge: 36cm

Seitenteil:

Einlage: Die gleiche Länge, wie das gesamte Seitenteil, aber 3cm schmaler. Die Einlage wird mittig aufgebügelt, sodass die Nahtzugaben seitlich frei bleiben.

Futterstoff: Länge: 112 cm. Breite: Auch 3cm schmaler, also 17cm.

Zusätzlich würde ich dir empfehlen, einfach vorher zu testen, ob deine Nähmaschine mit den vielen Stofflagen und der Einlage zurechtkommt. Falls nicht, schneide die Einlage und den Futterstoff für die Vordertasche ebenfalls schmaler zu.

Shopper Freebie Schnittmuster

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann Teile ihn doch gerne mit deinen Freunden! 

Menü